Neuer Pornoskandal bei “Catch the Millionaire”

Nachdem schon die erste Staffel von Catch the Millionaire von einem Pornoskandal um die Siegerin Anastasiya Avilova (25) gebeutelt wurde, bahnt sich für die zweite Runde erneut ein ganz heißes Ding an. Diesmal jedoch gibt es die pikanten Details um eine Kandidatin und ihr horizontales Vorleben bereits vor dem Sendestart am 4. September!

Caren Christiansen im Interview


Noch mehr geile Bilder und Videos von Caren Christiansen gibt’s HIER »

Catch The Millionaire – 18 Single-Frauen treffen auf drei vermeintliche Millionäre

Catch the Millionaire geht in eine neue Runde: Am 4. September startet die zweite Staffel der Datingshow bei ProSieben und läuft immer donnerstags um 20.15 Uhr. Doch was ist Catch the Millionaire eigentlich? Das Prinzip der Show ist relativ simpel: Drei gutaussehende Junggesellen und 18 heiße Kandidatinnen treffen aufeinander und lernen sich kennen, doch nur einer der Herren ist in wirklichkeit ein Millionär. Den gilt es ausfindig zu machen und für sich zu gewinnen. Zu Beginn präsentieren die Mädchen noch Manieren und Etikette. Doch schon bald fahren sie die Krallen aus! Die Millionäre sind heiß umkämpft und der Zickenkrieg geht los – und Caren Christiansen befindet sich mittendrin! Gegen Ende der Sendung folgt natürlich noch die Auflösung und die Damen stehen vor der Wahl: Geld oder Liebe? Dann wird sich herausstellen, ob die fette Kohle tatsächlich alles ist oder ob die Ladys und vor allem Caren Christiansen vielleicht auch einem armen Studenten die Chance geben, wenn’s denn tatsächlich gefunkt hat?!

Noch mehr geile Bilder und Videos von Caren Christiansen gibt’s HIER »